Nachhaltigkeit als Leitbild von Ladenbau Hunold​

Als Unternehmen in der holzverarbeitenden Industrie ist es nicht nur „irgendwie wichtig“ sich mit nachhaltigen Konzepten und Umweltschutz auseinanderzusetzen. Für unseren Betrieb setzen wir auf effektive, messbare Maßnahmen zur CO2-Reduktion und eine ressourcensparende Produktion.  Modernste Technik, nachhaltige Standorte, vertifizierte Zulieferer und das Initialisieren nachhaltiger Vertreibskonzepte mit unseren Partnern sind die Säulen, auf welchen wir unser Nachhaltigkeitskonzept aufbauen. 

Mit gutem Beispiel voran: Unsere Ladenbau-Produktion am Standort „Halle Zwei“

Die traditionsreiche Immobilie selbst ist das wiederbelebte Herz Leinefeldes, die alte Baumwollspinnerei, in die wir nach umfangreichen Sanierungsarbeiten 2020 einziehen konnten. Der nachhaltige Aspekt stand auch hier im Fokus, denn durch die Wiederherstellung und Modernisierung des Gebäudes konnten wir einen Abriss und Neubau vermeiden. Durch modernste, automatisierte Heizungs- und Lichtsysteme sparen wir hier täglich Wärme und Energie, die wir in Teilen durch Solaranlagen auf der Dachfläche selbst erzeugen können.

Nachhaltige Vertriebskonzepte – gemeinsam Verantwortung übernehmen

Mit unseren Partnern arbeiten wir steig an innovativen Konzepten zur Vermeidung von Food-Waste und zur Wahrung Ihrer Handwerkstradition. Das gemeinsam mit der Bäckerei Bergmann initialisierte Projekt yestern.day ist nur ein Beispiel für solche Konzepte. 
Parnter-yesternday-Nachhaltigkeit-in-Erfurt-Startseite-Slider

Unsere Partner und Zulieferer sind für ihre nachhaltige Forstwirtschaft zertifiziert.

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktformular


Ladenbau Hunold GmbH

Boschstraße 12-20
37327 Leinefelde-Worbis

Tel.: +49 3605 54476-0

Fax: +49 3605 54476-9

Scroll to Top